Vertrauen basiert auf Erfahrung

Business Analyse im Bankenaufsichtlichen Meldewesen

Langjährige Erfahrung aus Bank und IT statt „Jugend forscht“ beim Kunden

Die Consultants der CURENTIS AG verfügen alle über langjährige Praxis aus vielen Meldewesenprojekten auf Bank- und IT-Seite. Aufgrund dieser Erfahrung können sie sowohl die Rolle des Fachexperten auf der Bankseite als auch des Business Analysten auf der IT-Seite besetzen und einen effizienten Informationsaustausch zwischen Bank und IT sicherstellen.

Die Rolle des Business Analysten ist von zentraler Bedeutung für den Projekterfolg. Wichtig ist dabei eine kontinuierliche Begleitung von Beginn des Projektes, schon in der Phase der Projektplanung bis hin zur bankfachlichen Abnahme und dem Rollout.

Die nachfolgende Grafik zeigt einen Ausschnitt der Aufgaben, die durch Business Analysten der CURENTIS wahrgenommen werden:

Grafik_BA1_de

Unsere Business Analysten haben unter anderem in Projekten zu den nachfolgenden Themen gearbeitet:

  • Einführung Basel III und Basel IV
  • Einführung Partial use
  • Einführung LCR / NSFR
  • Einführung ALMM
  • AnaCredit
  • Asset Encumbrance
  • IFRS 9
  • MREL
  • BCBS 239

Ralf Penndorf
Vorstand

ralf.penndorf@curentis.com
T: +49 (0) 6171 – 88 75 301
M: +49 (0) 170 – 85 292 89

Datenschutzerklärung