Das ist CURENTIS. Das sind WIR.

Consulting is people. Deshalb möchten wir unser Team und ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen in den kommenden Monaten näher vorstellen.

Zu Beginn starten wir mit Vanessa Dombek, Senior Consultant aus unser Business Unit Anti-Financial Crime

„Als ich im September 2018 bei CURENTIS startete, bestand das Team aus nicht einmal 20 Mitarbeitern. Aber genau diese kleine und familiäre Größe des Unternehmens sprach mich direkt an. Ich habe zuvor 5 Jahre in einem mittelständischen Unternehmen gearbeitet und fühlte mich wie „Eine von vielen“. Dieses Gefühl habe ich bei CURENTIS absolut nicht verspüren können. Es bringt wahnsinnig viel Spaß mit und in dem kleinen Team zusammenzuarbeiten und ich bereue den Arbeitgeberwechsel bis heute nicht. Trotz der unterschiedlichen Projekteinsatzorte der Mitarbeiter, kennen wir uns alle und bilden eine tolle Einheit zusammen. Die regelmäßig stattfindenden Teammeetings fördern dies ungemein und ich freue mich jedes Mal auf ein Neues, die alten und auch die neuen Kollegen wiederzusehen bzw. kennenzulernen.

Seit meinem Start vor gut 1,5 Jahren bei CURENTIS, habe ich bereits sehr spannende und lehrreiche Projekte begleiten dürfen. Ich konnte mich persönlich sowie auch fachlich enorm weiterentwickeln und habe darüber hinaus tolle Menschen bei den Auftraggebern kennengelernt. Nebenher bekam ich von CURENTIS die Möglichkeit, meine fachliche Expertise durch gezielte Fortbildungsmaßnahmen weiter auszubauen. Trotz der anstrengenden und zeitintensiven Lernphasen neben dem Projekt, war es eine tolle Chance für meine berufliche Karriere.

Ich freue mich auf eine weiterhin spannende und vertrauensvolle Zusammenarbeit und bin sehr dankbar und stolz, ein Teil des spitzen Teams von CURENTIS zu sein.”