Degussa Bank AG geht live mit der CURENTIS-Lösung zur digitalen Bonitätsprüfung

Die Degussa Bank hat gemeinsam mit CURENTIS das Projekt zur Einführung von Docu-CHECK erfolgreich abgeschlossen. Mit Docu-CHECK prüft die Degussa Bank jetzt alle eingehenden Gehaltsnachweise und Rentenbescheide, unabhängig davon auf welchem Vertriebsweg diese in den Kreditantragsprozess gelangen. Für diese Dokumente findet eine OCR-Erkennung und eine automatisierte Plausibilitätsprüfung der Gehaltsnachweise und Rentenbescheide statt. Die Prüfung wurde in der Rule-Engine der Docu-CHECK-Software nach den Vorstellungen der Degussa-Bank eingestellt.

Julia Lorchheim, Product Owner im verantwortlichen Squad: „Wir sind sehr zufrieden, dass wir Docu-CHECK als intelligente Prozesslösung für unseren Kreditantragsprozess erfolgreich in unsere IT-Architektur integrieren konnten. Jetzt haben wir eine digitale Bonitätsprüfung, die unseren Anforderungen absolut gerecht wird. Die Zusammenarbeit mit CURENTIS hat unsere Erwartungen übertroffen. CURENTIS hat uns im Projekt auch inhaltlich beraten. Unserer Bank war wichtig, dass wir mit Docu-CHECK sowohl die Effizienz der Bonitätsprüfung steigern als auch die Betrugserkennung fördern. Diese Ziele konnten wir mit Docu-CHECK umsetzen.“

Nachfolgend eine vereinfachte Prozessdarstellung: