Lade Veranstaltungen
Anit Money Laundering, AFC, Geldwäsche

„Basiswissen Geldwäscheprävention“

06 November 2020 14:00 - 15:00

Die Verhinderung und Bekämpfung der Geldwäsche in der Kreditwirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil im Kampf gegen Terrorismus und organisierte Kriminalität. Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind in Deutschland durch das Geldwäschegesetz, das Kreditwesengesetz und das Strafgesetzbuch definiert.

Erfahren Sie in unserem Web-Seminar zum Thema Geldwäsche die wichtigsten Fakten, die Relevanz der gesetzlichen Grundlagen und Methoden der Geldwäscheprävention.

Das Web-Seminar umfasst u.a. folgende Themen:

Zahlen, Daten Fakten über Geldwäsche

Geldwäsche vs. Terrorismusfinanzierung

Phasen der Geldwäsche

Rechtliche Rahmenbedingungen

Methoden der Geldwäscheprävention

Kurzer Einblick in den Risk-Based approach

Vorstellung des Know-Your-Customer-Prinzips

Unser Referent:

Vanessa DombekVanessa Dombek befasst sich seit mehreren Jahren mit dem Thema Anti-Financial-Crime und hat ihre Schwerpunkte im Bereich Know-Your-Customer.
Als Consultant mit ACAMS Zertifizierung verfügt sie über umfangreiche Kenntnisse in Anti-Money-Laundering in Kombination mit Payments sowie über fundierte Erfahrungen im Bankenumfeld.

 

 

 

 

 

Melden Sie Sich hier an:

Share This Event

1286890
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
November 6
Zeit:
14:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online Veranstaltung

Veranstalter

CURENTIS
Telefon:
+49 (0) 6171 – 95 598 0
E-Mail:
info@curentis.com
Website:
www.curentis.com