Lade Veranstaltungen

„Transparenzregister – der Hoffnungsträger bei komplexen Eigentumsstrukturen?“

16. Januar 2022 | 19:22

Das Transparenzregister – nicht gerade neu, aber dennoch eine stets präsente und vor allem aktuelle Herausforderung für Unternehmen und Finanzinstitute. Als Maßnahme in der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, hat das Transparenzregister für die betreffenden Unternehmen an Bedeutsamkeit rapide zugenommen. Bei Nichtbeachtung drohen folglich hohe Geldstrafen. Neben der klassischen Frage des Nutzens für Banken und Finanzdienstleister, stellt man sich außerdem der Herausforderung, diese seitens des Gesetzgebers zugelassene Quelle, für vorrangig komplexe Unternehmensstrukturen effektiv in die bestehenden Prozesse integrieren zu können. Erfahren Sie in unserem Web-Seminar die wichtigsten Fakten rund um das Transparenzregister und dessen Anwendung. Das Webinar behandelt u.a. folgende Themen: Fakten über das Transparenzregister Sinnvolle Anwendung des Transparenzregisters Datenbeschaffung über das Transparenzregister Inhalte des Transparenzregisters Verpflichtete des Transparenzregisters Verpflichtete des Transparenzregisters Unser Referent: Vanessa DombekVanessa Dombek befasst sich seit mehreren Jahren mit dem Thema Anti-Financial-Crime und hat ihre Schwerpunkte im Bereich Know-Your-Customer. Als Consultant mit ACAMS Zertifizierung verfügt sie über umfangreiche Kenntnisse in Anti-Money-Laundering in Kombination mit Payments sowie über fundierte Erfahrungen im Bankenumfeld.          

Melden Sie Sich hier an: [contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

 

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
16. Januar 2022
Zeit:
19:22
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Veranstalter